Lapland Fortress - "The Spring is coming"

  • ?thumbnail=original


    Gentlemen!


    Die Ausgangslage zur nächsten Trainingseinheit gem. Anlage.



    Schwerpunkte/Auftrag:


    1. DEAD: "Auswertung der bisher bekannten SAM-Lage und entwickeln eines "Bekämpfungsplans"! Heads up, die aufgeklärten 2K11 Krug "Ganef" können einen Stellungswechsel durchgeführt haben und sind somit nicht mehr an den eingezeichneten Positionen! MANPAD-Situation: immer und überall! Mögliche KS12/19 Btl werden nicht bekämpft! MiG-21 als BARCAP-/HAVCAP-Einheiten in der Area!


    "Öffnen Sie zeitgerecht den Weg für unsere TASMO-Kräfte und sichern Sie anschl. gegen die Flugpätze FALLFORS und PITEA!"


    2. TASMO: "Angriff auf den Nachschubkonvoi, welcher aus zwei Frachtern und zwei Tankschiffen besteht. An Begleitschutz wurden insgesamt acht OSA-II Boote aufgeklärt."


    "Holding am WP5 bis zur Einflugfreigabe durch Falcon1."


    "Waffenwahl gem. Lead, Zielgebiet frei von Wolken! Schwerpunktziele Cargo/Tanker." Sunset: 19:20Z, Aviation-Night +30 min.


    3. TARCAP: "Verschaffen Sie sich Handlungsspielraum. Sichern Sie die Operation "Lappland Fortress" hart östl. der "Area of Operation" für mind. 20 min! An aktiven OPFOR-Flugplätzen wurden VUOJARVI und SODANKYLA gemeldet, approx. 50 to 75 nm NE. Die Belegung mit im Status "Ace" geführten MiG-31 und Su-27 Staffeln, zu 100% aufgestellt und kampferprobt!"


    "Sichern Sie anschl. die 6-Uhr Position des Package beim Rückflug!"


    4. Trainees: "Gentlemen, verbessern Sie ihren Skill! Schwerpunkte gem. Übungsanlage v. 14. April: Basic/Basic-Advanced. Sie werden dringend für solche Operationen gebraucht, intensivieren Sie ihre Ausbildung!"


    Roster folgt asap!


    Good Luck!


    Der C/O


    Ergänzung zum Weather-Forecast... es wird endlich Frühling in Lappland.





  • BadCrow


    Nachdem unsere Fighter mit dem SEAD geübt haben, unsere Striker in der letzten Woche die Zusammenarbeit mit dem SEAD hatten, gilt es jetzt die Kräfte zusammenzuführen!


    Kleine Ausgangslage mit einem klaren Auftrag!


    Dieser zeitgerecht damit man seine "Hausaufgaben" machen kann, der DEAD ist gefordert, er hat die schwerste Aufgabe!


    Vor einigen Wochen gab es eine takt. Besprechung vor dem Einsatz, diese war wertvoll und der anschl. Einsatz erfolgreich! Gentlemen.... :hutab:


    Gruß
    Dro16

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

  • Ergänzende Informationen zur OP "Lappland Fortress"


    1. Unser Übersicht in der Pilots-Bar zeigt folgende Einteilung mit Stand: 191400Z



    2. Informationen für den DEAD: "Find the way...!"



    3. WDP-Data für alle Flights gem. Anhang z.K.u.w.V.!


    Ergänzung/Korrektur zu diesen Daten (s. TO-Time), die "Striker" folgen im Abstand von 3 min!"


    Good Luck!


    Der C/O

  • Hi Dro,


    die Tafel mit den Flighteinteilung ist schick. Fand ich bei den 161er schon cool.

    ABER: Bist du in der Zeile verrutscht oder soll ich mit meinem Team wirklich DEAD machen? || Das willst du bestimmt nicht 8o


    Gruß

    Keule

    -------------------------------------------------
    There are only two types of aircraft - fighters and targets.
    (Doyle 'Wahoo' Nicholson)

    signatur_keule.png

  • Gentlemen, ich prüfe!


    Keule stimmt, hat mir gut bei der CTT-Mannschaft gefallen, denke passt auch in unseren Briefing-Room!


    Es ist halt mal so, die Vielzahl an Briefings lassen wenig Zeit für eine 100%-Prüfung...Update folgt, gibt ja noch eine Anmeldung.. 8)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

  • Striker Folks, habe Heute nach der gemeinsamen Plannungs Sitzung mit dem SEAD/DEAD!

    Noch einen Waffentest mit AGM-65G und LGB (in dem Fall GBU-54 im Laser Mod) unternommen.

    Resultat auf jeden Fall benötig man jeweils zwei Waffen zur Vernichtung von Handelsschiffen Morgen.

    Auch wenn nach nur einen Treffer die Fahrt des Zieles gegen 0 KN tendiert,

    ist es unwarscheinlich das es wirkilich singt!


    Meine Empfehlung für Morgen LGB's (GBU-12 o. GBU-54) als pair mit Laser Unterstützung,

    kann dann jeder Strike mit einem Anflug je ein Ziel versenken und kann auch über 12000Ft Alt. bleiben!

    Gerade wegen der OSA Boot Escort (AK-630 30mm Gattling AAA) der Ziele!


    Bis dann Morgen wie immer


    Mit Kameradschaftlichen Grüßen


    BC

  • Servus Capt Opasi!


    Gute Besserung!


    Der Verlust für den DEAD ist nicht zu kompensieren... Der Auftrag ist in Gefahr...


    Berichte!


    Gruß

    Dro16

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

  • Servus, Klaus!

    Momentan ist eine Bakterielle Lungenentzündung Diagnostiziert, das ist ja Gut mit Antibiotika zu behandeln, jedoch hat mein Dienstgeber auch schon einen Corona- Abstrich veranlasst da ich zum Schlüsselpersonal zähle. Da hoffe ich schon morgen auf ein Ergebnis.


    So die Lage.


    LG, Otto