Beiträge von Opasi

    Debrief Weasel 1 2 !


    Rampstart lief problemlos. Kurz vorm Taxi gab Joker über Funk bekannt, da ist etwas explodiert. Ihn hat es angeblich rausgeschmissen. Joker hat bei DRO noch angefragt ob er wieder ins Game einsteigen darf und bekam die Freigabe vom MC plötzlich war meine Maschine in der Luft, ich drinnen hatte jedoch keine Möglichkeit zu steuern, da sind wir draufgekommen, dass JOKER damit fliegt. Da bin ich in die zwei D-Welt und wollt wieder in meine Maschine aus der Joker schon wieder raus war, es war für mich jedoch nichts mehr zu machen, jedes nur erdenkliche Warnlämpchen war an, Turbine aus und zu tief, konnte mich nur mehr rausschießen.


    Das wars. Nach guter Vorbereitung und drei Wochen Flugpause kein tolles Erlebnis.;(


    NS: Bei den 47DF hab ich gelesen, ein Neueinstig, egal ob bei Taxi oder sonstwo ist bei 4.33 nicht zu empfehlen.;(


    Kopf hoch und auf ein NEUES.;)

    lg.opasi:)

    Ich denke da wie Cupra, da ich auch damals schon bei den 1stGW in den Genuss der WP- Fiebel gekommen bin und von den DF47 alle Unterlagen für den OF Falcon bekam, sollten wir für alle die bei uns registriert sind den Download zulassen.


    LG Opasi 😁

    Sehr geehrte Staffelleitung, werte Kameraden!


    Bin vom 22.7. bis einschließlich 27.7.nicht anwesend und kann somit am Flugbetrieb nicht teilnehmen.:sekt:


    Beste Grüße,

    opasi:)

    Danke an Hunter und an alle Mitwirkenden beim Flug.


    Kann nur bestätigen, der Abflug vom Flughafen mit Ziri verlief Mustergültig (TOS konnte eingehalten werden) Anvil eingefangen und sofort verpflichtet:winki:


    Gute Arbeit bei den Schiffen und auch Gut gelandet. War wirklich toll mit Euch zu Fliegen.


    War noch ein ausführliches Debriefing am Schluss, ausgezeichnete Moderation von Stingray.


    Macht echt Freude und Lust auf mehr.


    lg.opasi:)

    Debrief Falcon 1 4!


    Es war ein kurzer jedoch an Erfahrung zu sammeln, reicher Flugabend. Keule hat seine Sache wirklich sehr Gut gemacht. Ordentliches Briefing, alle haben sich auf die Aufgaben gefreut, na ja das Wetter war ein wenig MIES, aber nicht so schlimm wie manches mal bei DRO16. :D
    Beim Flighteigenem Briefing haben wir nach Intention von BADCROW auch alle Daten des nächstgelegen Flughafens in unserem Übungsgebiet aufgeschrieben, was im nachhinein sehr hilfreich war. :thumbup:
    Wie Keule schon schrib, haben wir Toschi und Bluebird gleich am Anfang wegen tech.Probleme verloren. BadCrow und ich konnten ohne Probleme starten und flogen nach TOS in unser Übungsgebiet. Dort gings zum ersten Unload Manöver, da ich 14000 ft war, ging ich mit Nose down und Brakes auf 10.000 ft und 200 Kts machte die Übung, dann ein weiteres Mal und dann, ja dann fingen die Fehler an.


    Rechtes MFD aus, mehrere Fehlermeldungen, sofort richtung Alternate, denn ich schon vorher, noch im Funktionierenden MFD eingestellt hab. der war jedoch 60 Nml weg und ich auf 10.000 Fuß, steigen, steigen Notruf absetzten, dann nächste Fehlermeldung und mein Sprit geht rapide aus??? habe es auf 20.000 ft geschaft dan war der Sprit alle und ich noch 50 Nml vom Platz weg.


    Die Geschwindigkeit geht zu rasch runter und ich verliere Höhe. Beim Kontrollblick in der Aussenansicht sah ich, dass ich die Brakes noch offen gehabt habe, war der Überlastung und Überforderung geschuldet.


    Platz noch in weiter Ferne, geht sich nicht aus, richtige Option wäre in unbewohnten Land auszusteigen. Ca. 20 Nml vor dem Alternate sah ich jedoch eine ebene Fläche die ausreichend Platz für eine Notlandung war und da ich eh keinen Sprit mehr hatte, riskierte ich es und kam auf dem Bauch sicher hinunter. :thumbup:


    Jetzt warte ich auf das Rescue Team und wahrscheinlich dannach auf den Anschiss von Col.HIOB.


    War ne kleine feine Runde, herausfordernd und vielleicht können wir es irgendwann wieder mal machen. :winki:


    Danke an Keule für die Arbeit (viele verschiedene Dateien mit Fehlern zu kreieren) :thumbup:


    Wir waren um 22:00 Uhr fertig, was auch kein Fehler war.




    lg.opasi :)

    Debrief WARHAWK 1 2!


    Sparrow, Danke für deine Worte. Ich war froh gestern dabei gewesen zu sein und ich muss sagen, es wurden doch etliche Erkenntnisse gewonnen. Bis auf ein paar kleine technischen Probleme einiger Teilnehmer war es wirklich angenehm zu fliegen und was wichtig war, der Server hielt durch. Es ist schön , dass wir unsere Humanfrequenzen behalten können, ist doch die reale Stimme von ZIRI um vieles angenehmer als die von der Blechdose :winki:


    Danke auch an Sneakpeek und Hunter für die vorabgeleistete Arbeit. :sekt:


    Danke schon im voraus an die, die noch vieles für uns vorbereiten(Handbücher und StandMessages)


    Danke an DRO16 für seine besonnene Führung der Staffel. :thumbup:



    Auf noch viele spannende Flugabende und Diskussionen mit BMS 4.34



    lg.opasi :)

    Gratulation den Siegern! :sekt:


    Ein gelungener Abend, bin froh darüber dabei gewesen zu sein es ist immer wieder herausfordernd und spannend sich mit anderen zu Matchen.


    Danke an Dro16 für die Vorbereitung und Gestaltung des jährlichen "Sam Race", es ist wie immer eine würdige Erinnerung an JAWS. :thumbup:



    Ja, wir hatten schon manchmal mehr Teilnehmer, aber es war wie schon erwähnt ein toller Abend. 8)



    Toschi, lass den Kopf nicht hängen es gibt ja noch ein nächstes mal, darauf bereiten wir uns das ganze Jahr über vor und dann sehen wir was es bringt.



    Verdiente Sieger, denen man die Freude darüber wirklich gönnt. :sekt:


    Hier sei auch an unseren Staffelgründer "JOJO" der unseren Leitspruch "Sapere aude" kreiert hat gedacht.



    lg.opasi :)

    Danke für den Bericht, Caesar, dem kann ich nur hinzufügen, dass ich da selber die Schuld hatte warum meine Waffen nicht losgegangen sind.


    Ich habe durch das herumprobieren mit 4.34 meine Keys verstellt und da der Alarm über Mirage kam, ging ich auf Air to Air und habe mit dem Hotas auf die 120iger geschaltet und kam nicht mehr aus dem Mastermode Air raus.



    Du hast die Sache sehr Gut gelöst, Danke Dir. Mir blieb nur mehr ein Stores Jettison über dem Meer und dann gings mit meinem Lead zum Tanken, da gings sehr rasch und wir konnten beide sicher Landen.


    Trotz allem ein schöner Flugabend mit Freunden.


    lg.opasi :)