Beiträge von BadCrow

    AFR Beitrag JAKAL42



    Eine sehr spannende Mission war das!

    THX an DRO16 für die ID und gemachte Arbeit dafür &

    natürlich thx an alle dabei gewesenen Piloten.


    MKG

    BC


    PS: Der richtige Film erscheind dann wenn fertig auf dem 1STGW youtube Chanal.


    Noch ein kleiner Medien Beitrag.

    Den Flug zum Video habe ich als Testlauf für das ATC/TWR/GRN Voice patch gefolgen.

    Das funzt erste Sahne, des wegen meinen besonderen DANK an VIPER für seinen Hinweis auf den Patch!!!:thumbup::thumbup::thumbup:



    Das keiner irrtümlich Glaubt das dass 1StGW bei der nächten Mission, nur noch für 12 Piloten Fighting Falcons heben würde!

    Haben doch alle 26 F-16CM Blk52 des Geschwaders, von Kunsan KTO nach Sigonella ITA überführt.;)


    Auch als Anreitz für unsere nächsten Übungsflug aufgaben gedacht. 8o


    MKG


    BC


    PS.: Ab Morgen Abend wieder aus meinem HomePit im Norden.

    Ja Sir das war sehr tragisch, wenn uns das nicht passiert wäre.:hmmz:

    Hätten wir sogar mit Vorsprung den Contest gewinnen können.?(

    Zumindestens konnten wir noch Santa nach Kimhae ausfliegen.;)


    MKG

    Mache auch noch weiter Testflüge, einen OverHeadBreak 090 R601 full Stop, Hotpit und Takeoff 090 R-601!

    Hab ich schon mal geschafft, ohne meinen Bremsen zu verheitzen.


    8)

    Ich habe mal nach den Erfahrungen des letzten Air to Surface Einsatzes der AGM-65D/G,

    ein privates TRN geflogen.


    Mit dem Ergebniss wenn man, wie Hunter beschrieb, den TGP außenvor lässt.

    Und im PRE (FCR and WPN Page) Mode angreift die alten Vorgaben der MAV. WPN Page beachtet treffen die Dinger.


    Leider muss man dazu ziemlich dicht ran an sein Ziel, also muss man sich auch über Angriffs Geschw. und Defensive Manöver klar sein.




    PS.: nicht Wundern die MSN war eine Combined OPER TASMO, AAR, CAP (20min)!

    Gesamt Flugzeit 1:32:00 Std.!


    MKG


    BC

    Zitat

    Eine Frage an die Fachleute, ist es im Augenblick noch so, dass ein "M" im Luftkampf nicht angezeigt wird?

    Das "M" im RWR bekommt man nur bei Activen Waffen (also die die einen eingen RADAR Suchkopf haben) Bsp. R-77, AIM-120.

    Jedoch solltest Du bei einer SEMI AKTIVEN Waffe z.Bsp.: R-27R eine MSL Launch Warnung im RWR haben,

    solang das gegnerische LfZ dich Aktive Beleuchtet um seine Waffen zu führen.


    Vorsicht es gibt auch eine IR-Gelenkte Version der R-27 bei diesem FK bekommst du wie auch bei allen anderen Heatern keine RWR Warnung.


    MKG


    BC

    Nun der DeBrief Anteil des Beast 7 Flights.


    Nach sehr spannender Ramp Phase (für nicht real Cockpit Piloten) null Sicht bis Batterie Schalter on.

    Ging der Beast 7 nach TOS on Air und erreichte seine HAVCAP Area nach TOS.

    "weiter via Bild und Ton"



    Im Anschluss dieser Eventes, war der Beast7 noch erfolgreich tanken am TAXACO 5 Flight.

    Und steuerte seine Verteigigungsposition (CAP Area) wieder an, als der Befehl vom MC der MSN kam.

    In Richtung der zu beschützen Fregatte B. zu verlegen!

    Was wir nach rücksparche mit AWACS (Air Picture Clear) machten.


    So ging es für uns den Beast7 über eine Low Level Flighby über die Fregatte nach Hause.

    Wo wir im Holding noch den rest des Packages die sicher Landung,

    bei einer "Dro Wetter" Zelle direkt über Kimhae Int. AirPort, ermöglichten.

    Bevor der Beast7 dann auch zur sicheren Landung auf den Platz einsteuerte und

    mehr oder weniger sicher (Ich hatte Bremsprobleme) auf der Parking Area zu stehen kam.


    Alles im allen eine wieder eine lehrreiche, in der Summe Erfolgreiche und spassige Mission des 1StGW!


    Vielen dank an meinen kooperativen Flight Beast7,

    an alle anderen unterstützenden Kräfte der 1StGW!

    Danke auch an den TE-Bauer (besonders für dies Mission #Fregatte B.)!!!


    PS: Video Beweis für diese MSN dann ballt auf 1StGW Youtube Chanel.

    Die ist noch kein De-Brief, des Beast7 Flights!


    Aber ich möchte nach erster Sichtung des ACMI's, zur Video Bearbeitung.

    Den Team Erfolg gerne etwas Unterstreichen!


    Sowohl die HAVCAP'S Jakel7, Jaguar3 als auch der Sead Spade7 und der Lead & Element Lead des TASMO's!

    Fingen alle durch gekommenden feindlichen StrikeKräfte (SU-39, TU-95) und

    der SEAD als unsere Vertretung auf der CAP Area East sogar, trotz vorherigen 40-50min SEAD action (vs SA-4, SA-5),

    eine verbleibenden SU-27UB/SU-33 (ist ein und das selbe LfZ) erfolgrreich ab!!!


    Also wenn das keine Staffel Team Leistung war! :thumbup::thumbup::thumbup:


    Klasse Leistung!!!


    Danke dafür Anerkennung

    BC (Beast7 Lead & FWS Schüler)


    PS.: Video Beweise Hot MSN folgt wenn fertig auf dem 1StGW Chanal!

    Auch wenn das TRN im schatten eines Server Crash's stand.

    Shit happens, kann man nicht ändern.

    War es auch mit dem zweiten Anlauf, denn wir geben ja niemals auf, eine erfolgreicher und Erkenntnis bringender Abend!

    Kann aber auf Grund der Umstände nur, folgendes Video als beitrag zusteuern. ;)




    AFR MAKO5:


    Beide Versuche für das TRN der FWS sehr nützlich,

    A: neues F-16 Muster (mit neuen Stärken und Schwächen)

    B: Möglichkeit der Vertiefung unsere SAP's, zum situations bedingeten schnellen umschalten,

    zwischen BVR und IVR tactics/rollen gem. unseres Lehrpalns der FWS des 1StGW!


    Was leider im Teil 1 des Abends geschahr, wo von es leider keine ACMI aus bekannten Gründen gibt.

    Kann aber als add on gerne meinen Video mitschnitt, spätter zur Verfügung sellen.


    In der Summe:

    Kein perfekter aber nützlicher Flug Abend

    zumindestens aus Fighter sicht.


    MKG


    BC