Combined Tactical Training Ctt

  • Moin Glorys,


    seit März diesenJahres findet (wenn möglich) einmal im Monat ein über das Forum der Black Diamonds organisiertes staffelübergreifendes Training statt. Begonnen hat die Geschichte, wie so oft bei guten Ideen, mit der Aussage von Hannibal in Buchenau mit den Worten "Halt mal kurz mein Bier" (um sich eine Zigarette anzuzünden), um dann mit mir über die Vor- und Nachteile regelmäßiger Tranings zunächst mit den 49th und 161st zu diskutieren. Gesägt - tun getan. Das ganze hat recht gut funktioniert (von einigen technischen Schwierigkeiten wie immer), mit einer durchschnittlichen Beteiligung von 12 Piloten sind insgesamt 8 Missionen (zwei davon wiederholt) geflogen worden. Inzwischen hat sich der Kreis auf die DragonFighters und 1st VFW erweitert.


    Ziel der ganzen Geschichte war, komplexere (wenn auch mit maximal 16 Flugzeugen recht kleine) Composite Air Operations gemeinsam zu planen, zu briefen, zu fliegen und auch intensiv zu debriefen um eine Art Synchronisation und Koordination staffelübergreifend zu üben. Wir sind mit der letzten Mission in dieser Richtung ein ganzes Stück weiter gekommen.


    Achja, Spaß macht es in erster Linie natürlich auch :thumbsup:


    Daher hier eine Einladung an euch an diesen Trainings teilzunehmen!


    Ich versuche weiterhin pro Monat (meistens an einem Freitag ab 19:00) eine TE anzubieten. Die Orga läuft über das BD Forum und dem ATO Tool. Es werden immer um die 16 Slots angeboten, wer sich zu erst einträgt, fliegt zuerst :D


    Hier mal der Link zum Eintrag und zu der ATO:


    https://49th.de/showthread.php?1368-COMAO-mit-den-Mad-Bulls


    https://49th.de/index.php?pageid=ato


    Unsere nächte Mission CTT6 OPERATION SANTA CLAUS findet am 22.12.2017 ab 19:00 statt. Die ATO sollte ich spätestens Dienstag fertig haben.


    Grüße
    Bloodhound


  • Servus Bloodhound!


    Vielen Dank für die Einladung zu diesen Events! :thumbup:


    Ich stelle es den Piloten frei sich hier aktiv einzubringen!


    Zur Beachtung, nächster Termin: Mission CTT6 OPERATION SANTA CLAUS, 22.12.2017 ab 19:00


    Wer Zeit hat, gerne!


    Gruß
    Dro16

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

  • Und weiter geht´s...


    Dem IS ist es gelungen im syrisch-türkischen Grenzgebiet einen UNO Konvoi zu überfallen und einen hochrangigen Diplomaten gefangen zu nehmen. Die Suche nach der Geisel und den Geiselnehmern durch Streitkräfte der Anti-IS Koalition (Operation Inherent Resolve) verlief bis jetzt erfolglos. Der massive militärische Druck der NATO führte allerdings dazu, dass Terroristenführer Jussuf Al Backschradi Unterstützung aus Nordkorea erhielt und Syrien mit der Geisel Richtung Pjönjang verlassen hat.


    INTEL konnte den momentanen Aufenthaltsort der Geisel und Backschradi ermitteln: HWANGJU AIRBASE


    Die Geisel soll mit einer schnellen militärischen Operation -bei der den Luftstreitkräften eine zentrale Rolle eingeräumt wird- befreit und Jussuf Al Backschradi neutralisiert werden.
    Kommandoeinheiten werden mit einer C17 über HWANGJU abgesetzt und befreien die Geisel. ANGEL 1 wird diese aufnehmen und nach Kunsan fliegen. Es ist mit der Flucht von Al Backschradi zu rechnen, die einzige Möglichkeit Nordkorea zu verlassen ist HAEJU AB, Fluchtfahrzeug wird während der Operation zugewiesen und neutralisiert.



    Erforderliche Teilziele der Operation:


    1. HVAA - Kill A50 Mainstay (RAVEN 4)
    2. DESTROY CRC SONGHYON RADAR (MUDHEN 2)
    3. DESTROY OK-TONG BRIDGE/HAEJU BRIDGE (MUDHEN 2)
    4. AI/CAS near HWANGJU (BMP/ZSU23) (BLACKJACK 1)
    5. KILL HOSTAGE TAKER (BLACKJACK 1)
    6. SEAD (SMOKE 3)




    CTT6 - SANTA CLAUS


    BRIEFING


    Weather: N/A


    Mission Objekitves:


    -Rescue Hostages from HWANGJU AIRBASE
    -Suppress ground troops at HWANGJU AIRBASE
    -Kill hostage-taker
    -HVAA A 50 MAINSTAY


    Support Assets:


    -


    Loadouts:


    BLACKJACK 1 0/0/4 6xAGM65D7 / 2x370 GAL TANK
    MUDHEN 2 0/0/4 4xGBU-12B / 2x370 GAL TANK
    SMOKE 3 0/0/4 2xAGM88 / 2x370 GAL TANK
    RAVEN 4 6/0/0 2x370 GAL TANK
    ANGEL 1


    Ground ordnance and fuel adjustable


    Timeline:


    T/O
    BLACKJACK 1 07:26:00 (KUNSAN AFB)
    MUDHEN 2 07:28:00 (KUNSAN AFB)
    SMOKE 3 07:30:00 (KUNSAN AFB)
    RAVEN 4 07:32:00 (KUNSAN AFB)
    ANGEL 1 07:21:00 (CHONGJU AB)



    Holding:
    BLACKJACK 1 07:37:20 5 MINUTES
    MUDHEN 2 07:36:34 5 MINUTES
    ANGEL 1 07:37:00 10 MINUTES


    Push:
    BLACKJACK 1 07:46:00
    MUDHEN 2 07:44:00
    SMOKE 3 07:44:00
    RAVEN 4 07:46:00
    ANGEL 1 07:48:00


    TOT:
    07:52:00
    08:12:00


    Threat Analysis:
    23 x MiG 29A ALAMO/ARCHER/APID SUNAN AFB / READYNESS 90%
    56 x MiG 21MF APHID HAEJU AFB / READYNESS 70%


    SA 2
    SA 3
    SA 9
    ZSU 23 SHILKA


    TAC ADMIN:
    - BULLS EYE: overhead target area
    - One pushpoint shared by all flights
    - IDM HOST: BLACKJACK 11 / IDM BACK UP: MUDHEN 21
    - MISSION COMMANDER: BLACKJACK 11


    COMMS PLAN:
    - TAC UHF 6
    - INTERNAL: FLIGHT No = VHF CHANNEL (AA TACAN SAME)


    ROE:
    - ALL INCOMING A/C IN TARGET AREA ARE DECLARED HOSTILE - AWACS/GCI DECLARING IS RECOMMENDED


    Wetter und Bilder folgen...

  • Gentlemen,


    es geht in die nächste Runde!


    Der Weihnachtsmann wurde erfolgreich gerettet, allerdings gab es insgesamt 7 eigene Verluste und erhebliche Fehlentscheidung bei der Durchführung der Operation Santa Claus.


    Daher habe ich mich entschieden, diese TE mit veränderter Situation/Wetter/Threat/Support/Tageszeit noch einmal zu fliegen. Ein wesentliches Ziel neben der Abstimmung zwischen den Staffeln bei größeren Packages ist auch eine Fortbildung der Flightleads bei solchen Operationen (tactical leadership). In Absprache mit Alpha (C/O VJS 161) wird die nächste Operation eine Woche vorher mit den Flightleads der entsprechenden branches (Strike, SEAD, AI,..) geplant. Ziel ist NICHT (wie bei den BD angenommen) eine Straffung des Ablaufs am Flugabend, sondern eine taktische Weiterbildung der interessierten Leads. Deshalb bitte ich auch bei euch darum die Piloten, die gerne Verantwortung übernehmen und komplexere Missionen nicht scheuen, in die ATO als Lead einzutragen.


    Fragen gerne hier oder bei uns im Forum!


    Bloodhound

  • BRIEFING FROZEN BLADE 2018-01-19


    TASK:


    1. HVAA - Kill A50 Mainstay (RAVEN 4)
    2. DESTROY CRC SONGHYON RADAR (MUDHEN 2)
    3. DESTROY OK-TONG BRIDGE/HAEJU BRIDGE (MUDHEN 2)
    4. AI/CAS near HWANGJU (BMP/ZSU23) (BLACKJACK 1)
    5. KILL HOSTAGE TAKER (BLACKJACK 1)
    6. SEAD (SMOKE 3)




    CTT7


    BRIEFING


    Weather:
    Situation @ T/O: inclement/rain
    Wind: 239°@11kts
    Temp: 15°C
    Cloud base: 6,000ft MSL base
    Con layer: 20,000 ft MSL base


    Situation @ TGT: sunny
    Wind: 272°@18 kts
    Temp: 15°C
    Cloud base: 35,000ft MSL base
    Con layer: 34,000 ft MSL base



    Mission Objectives:


    -Rescue Hostages from HWANGJU AIRBASE
    -Suppress ground troops at HWANGJU AIRBASE
    -Kill hostage-taker
    -HVAA A 50 MAINSTAY


    Support Assets:


    AWACS CHALIS 1


    Loadouts:


    BLACKJACK 1 0/0/4 6xAGM65D7 / 2x370 GAL TANK
    MUDHEN 2 0/0/4 4xGBU-12B / 2x370 GAL TANK
    SMOKE 3 0/0/4 2xAGM88 / 2x370 GAL TANK
    RAVEN 4 6/0/0 2x370 GAL TANK
    ANGEL 1


    Ground ordnance and fuel adjustable


    Timeline:


    T/O
    BLACKJACK 1 18:30:00 (KUNSAN AFB)
    MUDHEN 2 18:28:00 (KUNSAN AFB)
    SMOKE 3 18:32:00 (KUNSAN AFB)
    RAVEN 4 18:34:00 (KUNSAN AFB)
    ANGEL 1 18:30:00 (CHONGJU AB)



    Holding (left hand pattern, 310°-130°, 12NM, 60° AOB, 2g):
    BLACKJACK 1 @ 18:41:00 10 MINUTES
    MUDHEN 2 @ 18:40:00 10 MINUTES
    SMOKE 3 @ 18:43:00 5 MINUTES
    RAVEN 4 @ 18:43:00 0 MINUTES
    ANGEL 1 @ 18:46:00 MIN 10 MINUTES - CLEARANCE BY SWEEP/SEAD/AI REQUIRED!!!


    ROLL CALL MUDHEN 2 @ 18:43:00


    Hight stack ("Heizdecke"):
    BLACKJACK 1 @ 22.000 ft
    MUDHEN 2 @ 23.000 ft
    SMOKE 3 @ 25.000 ft
    RAVEN 4 @ 30.000 ft
    ANGEL 1 @ 28.000 ft


    Push:
    BLACKJACK 1 18:55:00
    MUDHEN 2 18:54:00
    SMOKE 3 18:50:00
    RAVEN 4 18:46:00
    ANGEL 1 18:59:00


    TOT:
    18:58:00
    19:18:00


    Threat Analysis:
    23 x MiG 29A ALAMO/ARCHER/APID SUNAN AFB / READYNESS 90%
    56 x MiG 21MF APHID HAEJU AFB / READYNESS 70%


    SA 2
    SA 3
    SA 9
    SA13
    ZSU 23 SHILKA


    TAC ADMIN:
    - BULLS EYE: overhead target area
    - One pushpoint shared by all flights
    - IDM HOST: MUDHEN 21 / IDM BACK UP: BLACKJACK 11
    - MISSION COMMANDER: MUDHEN 21


    COMMS PLAN:
    - TAC UHF 6
    - INTERNAL: FLIGHT No = VHF CHANNEL (AA TACAN SAME)


    ROE:
    - ALL INCOMING A/C IN TARGET AREA ARE DECLARED HOSTILE - AWACS/GCI DECLARING IS RECOMMENDED


    CODEWORDS:


    AS FRAGGED = BAGHIRA
    PUSHING = BALU
    REQUEST ROLEX = RAMA
    ROLEX = COL HARTI
    MISSION SUCC = MOGLI
    MISSION UNSUCC = KAA
    BOMBER CLEARED = SHIR KHAN
    ANGEL CLEARED = KING LUI

  • Nächste Mission findet nächsten Freitag ab 19:00 statt. Ein Slot ist noch frei, zwei Leute unsicher und erfahrungsgemäß fallen immer ein zwei Piloten aus. Also schnell eintragen und wer Freitag Abend Langeweile hat und spontan fliegen möchte einfach im TS reinschauen.


    https://49th.de/showthread.php…-mit-den-Mad-Bulls/page32


    https://49th.de/index.php?pageid=ato

  • COMBINED TACTICAL TRAINING
    MISSION 8
    -COLD FIRE-




    RSDAF 161st VFS 49th VFS 1st VFW 47th VFS
    2018-02-09







    PACKAGE 23685


    BANSHEE 11 NIL
    BANSHEE 12 SAL


    COUGAR 21 REN
    COUGAR 22 CUP
    COUGAR 23 ROL
    COUGAR 24 BOS


    GHOST 31 Nick
    GHOST 32 Sly
    GHOST 33 Polar
    GHOST 34 Loco


    SHARK 41 Hannibal
    SHARK 42 Kolbe
    SHARK 43 Bloodhound
    SHARK 44 MadDoc


    VOODOO 51 Alpha
    VOODOO 52 Merlin
    VOODOO 53 Cowboy
    VOODOO 54 Tomcatz




    THEATER OF OPERATIONS:


    "OSTSEE TEST DEV COPY V3.40.01"




    BRIEFING COLD FIRE 2018-02-09


    TASK:


    1. DEEP STRIKE - ATTACK CRC 03 ÖLAND (SRDAF BANSHEE 1)
    2. AIR INTERDICTION - S&D T90/KARLSKRONA (SRDAF COUGAR 2)
    3. SEAD - SA10/SA11/SA2 (SGAF GHOST 3)
    4. TASMO - ATTACK PATROL SHIPS (SGAF SHARK 4)
    5. ESCORT/SWEEP (SGAF VOODOO 5)


    CTT8


    BRIEFING


    Weather:


    Situation @ T/O EKSP: sunny
    Wind: 300°@ 4kts
    Temp: 15°C
    Cloud base: 45,000ft MSL base
    Con layer: 35,000 ft MSL base


    Situation @ T/O ETNL: inclement/rain
    Wind: 280°@14kts
    Temp: 15°C
    Cloud base: 6,000ft MSL base
    Con layer: 20,000 ft MSL base


    Situation @ TGT: sunny
    Wind: 309°@ 23kts
    Temp: 15°C
    Cloud base: 45,000ft MSL base
    Con layer: 34,000 ft MSL base



    Mission Objectives:


    - DESTROY CRC RADAR 03 (ÖLAND)
    - DESTROY T90 TANKS
    - ATTACK PATROL SHIPS
    - SUPPRESS ENEMY AIR DEFENCES


    Support Assets:


    AWACS CHALIS 1
    TANKER CAMEL 8


    Loadouts:


    BANSHEE 1 0/0/4 4xGBU-12B/B/TGP/ 2x370 GAL TANK
    COUGAR 2 0/0/4 4xMk-82 AIR/ 2x370 GAL TANK
    GHOST 3 0/0/4 2xAGM88 / 2x370 GAL TANK
    SHARK 4 0/0/4 2x AGM-65G / 2x370 GAL TANK
    VOODOO 5 6/0/0 / 2x370 GAL TANK


    Ground ordnance and fuel adjustable
    Timeline:


    T/O
    BANSHEE 1 20:26:00 (EKSP SKRYDSTRUP AFB)
    COUGAR 2 20:28:00 (EKSP SKRYDSTRUP AFB)
    GHOST 3 20:28:00 (ETNL LAAGE AFB)
    SHARK 4 20:30:00 (ETNL LAAGE AFB)
    VOODOO 5 20:26:00 (ETNL LAAGE AB)



    Holding
    (recommended: left hand pattern, 260°-80°, 12NM, 45° AOB, 2g):
    BANSHEE 1 @ 20:53:00 5 MINUTES
    COUGAR 2 @ 20:53:00 5 MINUTES
    GHOST 3 @ NO HOLDING
    SHARK 4 @ 20:57:00 5 MINUTES
    VOODOO 5 @ NO HOLDING


    ROLL CALL SHARK 41 @ 20:43:00


    Hight stack:
    BANSHEE 1 @ 22.000 ft
    COUGAR 2 @ 24.000 ft
    GHOST 3 @ 26.000 ft
    SHARK 4 @ 28.000 ft
    VOODOO 5 @ 30.000 ft


    Push:
    BANSHEE 1 20:58:00
    COUGAR 2 20:58:00
    GHOST 3 20:45:00
    SHARK 4 21:02:00
    VOODOO 5 20:44:00


    TOT:
    21:00:00
    21:20:00


    Threat Analysis:


    18 x Su 27 ALAMO A/ARCHER/APHID LINKÖPING AFB / READYNESS 50%
    21 x MiG 29S ALAMO A/APHID/VISBY AFB / READYNESS 40%


    SA 2
    SA 10
    SA 11
    SA 17
    ZSU 23 SHILKA


    TAC ADMIN:


    - BULLS EYE: overhead target area
    - One pushpoint shared by all flights
    - IDM HOST: SHARK 41 / IDM BACK UP: GHOST 31
    - MISSION COMMANDER: SHARK 41





    COMMS PLAN:


    - TAC UHF 6
    - INTERNAL: FLIGHT No = VHF CHANNEL (AA TACAN SAME)= IDM
    - TANKER UHF 9


    NO BACKUP CHECK REQUIRED


    ROE:


    - ALL INCOMING A/C IN TARGET AREA ARE DECLARED HOSTILE - AWACS/GCI DECLARING IS RECOMMENDED

  • Die ATO ist bei den Black Diamonds online CTT 9 "GREEN HARE"


    Theater: KTO


    Task: Deepstrike


    Ziel der Operation ist die Zerstörung einer als Unterhosenfabrik getarnten nuklearen Forschungsstation der nordkoreanischen Streitkräfte.


    Der Angriff erfolgt im Tiefflug, der Komplex ist durch SA2/SA3/SA5, einem motorisierten Schützenbatallion (BMP/BTR/ZSU 23 usw) und Abfangjägern (MiG 19/MiG 21/MiG 23/MiG 29A) gesichert.


    Ein Hauptaugenmerk liegt bei der Planung auf das Timing, es gibt nur einen Anflug auf das Ziel. Die Leads der Air Interdiction und des SEAD können im Black Diamonds Forum Vorschläge für ihre Taktik erarbeiten, die dann Eingang in das Briefing finden. Das endgültige Briefing wird am Mittwoch gepostet.