Vorstellung Jumbo

  • Servus aus Bayern,


    ich bin seit längerer Zeit Gast in Eurem Forum, möchte dies jetzt aber nicht mehr „anonym“ machen und stelle mich deshalb kurz vor:


    Ich heiße Gerhard „Jumbo“, bin 63 Jahre alt und pensioniert. Ich wohne in der Oberpfalz/Bayern. Der Falcon 4.0, Allied Force und BMS haben mich schon lange Zeit begleitet. Geflogen bin ich immer wieder, habe aber auch längere Pausen gemacht.


    Vor Jahren habe ich mein erstes Cockpit gebaut. Als dieses an seine Grenzen kam – irgendwann war alles total verbaut – habe ich einen kompletten Neustart gemacht, das alte abgebaut und mit dem bis dahin erworbenen Wissen neu geplant und bin jetzt dabei mein neues Pit aufzubauen. Der Bau ist mittlerweile, was die Struktur angeht, in der Endphase angekommen. Danach muss ich noch die restliche Verkabelung und die Programmierung mit den I/O-PCBs machen. Dies wird wohl auch noch geraume Zeit in Anspruch nehmen.

    Danach kann ich mal wieder ans Fliegen denken. Ich fürchte jedoch, dass ich dann wegen der langen Pause wieder bei Adam und Eva anfangen muss.


    Es würde mich freuen, wenn ich mich bei Bedarf mit Problemen und Fragen an Euch wenden dürfte.

  • Welcome Gerhard!


    Wir sind "stand by" für alle Fragen rund um den Falken, versierte Pitbauer geben ihr Wissen gerne weiter. Schön wäre auch eine Teilnahme an unseren Flightevents, ggf. ja nach Abschuss des Cockpitbaues. ;)


    Gruß

    Dro16

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!