Operation: Ad Vitam - Combat Readiness Checks

Aus diesem Grund hat das HQ in SEOUL eine Prüfungskommission angekündigt, Eintreffen in den kommenden Tagen. In einer Rahmenlage eingebunden, hier die Operation "Ad Vitam", wird jeder Pilot in zwei Flügen in die "Verantwortung" genommen. Dabei gilt es eine Vielzahl von Teilprüfungen zu bestehen, welche dem "Prüfling" natürlich vorab mitgeteilt werden. Es sollte aber nicht vergessen werden, er ist die No. 1 und "sitzt" alleine in seinem Cockpit. Ein Abschlusstest, 20 Fragen, über die Technik der neuen Maschine rundet dann das Aufgabenpaket ab!


Nach den gezeigten Leistungen unsere Piloten in den vergangenen Wochen und Monaten bin ich mir sicher, dass jeder diesen "CR-Check" bestehen wird. Die Einstufung des Geschwaders, was die Einsatzbereitschaft angeht, wurde bereits in der COMAO "Giants Causeway" eindrucksvoll nachgewiesen!


Als äußeres Zeichen der erfolgreichen Absolvierung des Checks "Ad Vitam" soll der neue Patch verliehen werden.


Ergänzend dazu, es zeichnet sich ein neuer Krisenherd ab, eine mögliche Verlegung "Back to Europe" steht im Raum.


Stand by, weiter Informationen folgen!

Good Luck!

Der C/O

    Über den Autor

    Falcon-Pilot in dieser Staffel seit 2004. Seit dieser Zeit ein "steiler Aufstieg" vom Gastpiloten zum C/O dieser Staffel.

    An den mehr als 10000 Postings und 5000 Flugstunden kann man den "Verrückten" erkennen, welcher sich mit "Leib und Seele" dem virtuellen Fliegen verschrieben hat. Auch nach dieser langen Zeit macht es immer noch eine Menge Spaß mit diesen tollen Leuten etwas gemeinsam zu teilen - den Spaß des Onlinefluges ... der Kameradschaft in dieser Gemeinschaft.

    Dro16 Administrator

    Kommentare