Beiträge von Actros

    "Egal welche Einstellungen ich mache, passiert immer das selbe, die Aufzeichnungen sind unterschiedlich lang, Mal 11 Sekunden Mal 7 Mal 20 Sekunden, irgendwann stopt es und speichert es ab von selbst."

    :/ ... Tya, ... Fehlersuche :/ ... :hmmz: :smoker:  ?( :patsch::help: ... Nimm mal n anderes Kaybord, da klemmt kann sein ne Taste. :/ :?::smoker:

    Genau das hab ich just auch gefunden, in Overay einstellung Dort dann auf Videoverfassung und dort kann ich dann die Aufnahme

    spezifizieren bis zu 20 min kann ich dort einstellen. Wenn ich noch mehr möchte dann drück ich einfach wärend der Aufnahme

    zwei mal ALT+F so wird gespeichert und wieder haste deine 20min.

    ALT + F10 startet dann im Game die Aufnahme. Ich habs so gelesen aber noch nicht genutzt.


    PS, ich habe nun selbst mein allererstes Video gemacht :winki: :thumbup: danke Numsi, dein Post hat mich dazu getrieben.

    Das geht völlig einfach du benötigst nicht einmal das shadowplay. Kannst das wieder deinst. Einfach deine Nvidea Experence öffnen und gut is.

    Dort biste ja angemeldet und kannst das Fenster minimieren damit du den Destop wierder hast. So und nun mal mit ALT+ F9 deine Aufnahme beginnen.

    Alles was du von nun an machst wird aufgenommen. Also so wie ich das verfolgt habe kannste das Game so starten, wenn du schon im Game bist dann

    wird es erkannt und wird in den Ordner wo das Game abgelegt ist gepeichert.

    Im Spielinternen Overlay kannste alles einlesen.

    Du fliegst den Falcon seit der 1. Versinon, somit hast du Routine. Da bist du nicht der einzige der auf seine Erfahrung vertraut und somit

    gewisse Kontrollblicke einfach mal vernachlässigt.

    Das kann doch nur für uns alle ein Wink mit den Zaunfpahl sein, :!::strafe:

    Schön das du die Sache noch mal überdacht hast, gute Entscheidung :) :winki:


    Gruß, Actros

    Hallo ! was soll das denn ! Pause machen ist in dieser Sache bestimmt nicht die richtige Option.


    Das möchte ich an dieser Stelle nun wirklich nicht weiter erläutern.

    Bei nähere Interesse gerne mal im TS, du findest mich sehr oft in der Bar, dort beim Bier ist gut munkeln :thumbup::smoker:


    Pause mache ich auch gene mal, wenn ich ausgepauert bin.


    Gruß, Actros

    Hey, ich freu mich echt was von dir zu lesen, wir sind sehr offen für jeden der mit uns in die Lüfte steigt.

    wenn du magst komm ins ts3 ... das kennst du doch bestimmt hier die sever adresse fast-ip.de:49131


    Gruß, Actros

    Ich habe folgendes bei Ebay Kleinanzeigen gefunden:

    Dieser Mod ersetzt den ursprünglichen Ministick des Cougar Throttles. Oftmals ist der originale Ministick verschlissen und da von Thrusmaster keine Ersatzteile mehr erhältlich sind, war eine Lösung für viele HOTAS Cougar Fans dringend nötig. Der Thumbhat ist dem Original eines F-16 Slews nachempfunden. Der Mod is plug & play, es muss lediglich eine Achse per Software invertiert werden.

    --> ministick-slew <-- Frage: Ist das was für uns ?


    Gruß, Actros

    Debrief Panther12

    Dieses Training hat wieder einmal deutlich aufgezeigt, da ist handlungsbedarf nötig, für mich bedeutet das weiter üben.

    Der Landeanflug war eine schöne Herausforderung, immer wieder gerne ILS ist ein tolles System. Deises mal allerdings war das ILS nicht auf sol Kurs,

    ich war 4 mn vor RWY36 und hab nach links abgedreht, wobwe ich dann vor Hammer32 ? geraten bin, im ACMI is das zu bestaunen.

    Das hätte für zwei Piloten tödlich enden können.

    Der zweite Anflug mit TACAN war dann soweit ok,

    Danke an alle die wieder dabei waren und ganz besonderen Dank an unseren TE bauer Dro16, Danke an Hunter, für deine bereitschaft uns voran zu treiben.


    Gruß, Actros

    Denk dran was wir besprochen haben, der Ordner wo der Falcon drin is sollte von alle Vierenscanner ausgeschlossen sein,

    ich würde die Basis Falcon40 mal dazu nemen, versuch das mal.

    Ich hab da mal irgendwo gelesen, win10 mag generell keine alte Software. Der Defender überprüft das.

    Gruß, Actros

    Allen voraus Taem Dagger u.BadCrow, 1. Platz :applaus::nummer1: Gratuliere :hutab:
    Actros u.Cupra, 2. Platz

    Na ja, wir haben Santa nicht wirklich gesehen ...:pilot:Aber diese wunderschönen ***** (Sterne) ... es gibt ihn tatsächlich !

    Er kommt also aus den hohen Norden. :santa:

    Danke an die Ersteller der TE und alle die dabei waren.


    Gruß, Actros

    Debrief "Sant-Race" Cyborg 2: 2Actros,Cupra

    Mein Auftrag an diesen Abend war eine Herausforderung, sollte ich doch tatsächlich als Lead fungieren :S ?( :huh: :hmmz: :patsch:

    Ok, in der Bar schnell einen doppelten Remy Martin 1738 Accord Royal Gegurgelt und weiter in den Briefingroom.

    Meine Docs. und Notizbbuch bereit gelegt. Dann auf der 2d Karte konnten Cupra u. ich uns dann austauschen und den Flugplan noch mal durchgehen. Bei etwaigen Emergencies Problem waren wir und einig, Mission abbruch und RTB.

    So ging es auch schon ins Pitt, der Ramp war reine Routiene und ich meldete "readdy for Taxi" Medung "Airborne"

    Wp2, 3, im Tiefflug soweit ich mir das zutraute dann durch ein mit S3 u. S11 bestückes Gebiet am Wp3 dann eine Brücke angepeilt und gefunden, sie sollte mit AGM65 zerstört werden. Im Target P. aufgeschaltet, konnte aber die Brüche im Wapen P. nicht finden.

    Die Maverick war Ready und Uncage. Habe den Angriff dann abgebrochen. Zu diesen Zeitpunkt hatte ich noch 2800 Full und wollte nachdem wir dann über Awacs keine verb. zum Tanker aufbauen konnten RTB gehen. Berechnung, noch 900 Full bei Homeplate.

    Das sollte reichen und wir sind dann in Seol mit ILS sicher gelandet.
    Cupra hat mich sehr unterstützt bei meiner schwierigen Aufgabe, danke dafür :sekt:

    Gruß, Actros