VR....es geht weiter.......

  • Wenn man mal Motion-Plattformen außen vor lässt, geht es ja wohl kaum geiler als das. Ich denke nicht, dass das ViperWing-Cockpit-spezifisch ist, es dreht sich einfach darum, wie man dem Headset mitteilt, welcher Bereich aus dem PC und welcher Bereich aus der echten Realität per Kamera am Headset gespeist werden. Hier bin ich nicht sicher, ob die Simulation das abbilden können muss oder ob das Headset das regelt und die Simulation da gar nichts von mitbekommt (Headset schneidet einfach einen Bereich weg und ersetzt ihn durch die Live-Kameraaufnahme.)


    Wenn solche Hardware in den nächsten Jahren erschwinglich wird, dann bleibt BMS nichts übrig, als VR/MR anzubieten. Ab heute gibt's nur noch Haferflocken und Nudeln mit Ketchup, ich muss sparen.

  • Echt spannend... wenn man genau hinschaut, ist sogar das Cockpit, welches im Headset sichtbar ist, ein Mix: Die Fuselage ist teils "echt", teil "virtuell". Ebenso scheint direkt über dem ICP das "Echte" Cockpit abgeschnitten zu werden und sogar die Eyebrows aus "virtuell" zu bestehen:


  • Ab heute gibt's nur noch Haferflocken und Nudeln mit Ketchup, ich muss sparen.

    geh am besten ins big brother Haus, dort essen die nix anderes 8o


    Ich glaub das dauert noch ein Zeitl bis das für Otto Normalverbraucher erschwinglich wird. steht aber auch auf meiner wishlist ganz oben. So stellte ich mir augmented oder mixed reality eigentlich von Anfang an vor.

  • Der Preis liegt derzeit ja bei rund 6.000€. Das ist nicht mehr so teuer.

    Ne Gute Leinwand kostet auch schnell deutlich mehr als 2k, entsprechende 4K Beamer rund 2k+ das Stück.. und schon biste bei 8k.... Von daher ist das nicht sooo arg schlimm mehr.

    Ich seh es mit VR in DCS ja schon, das wird von Monat zu Monat besser und flüssiger, gibt dem Zeug noch 2 oder 3 Jahre mehr, etwas mehr Verbreitung und ab gehts :)

    We’re the wingmen and you know we never miss

    We just shot our flight lead down and now he’s fucking pissed :rolleyes:

    We’re the wingmen and we hate to be alone

    Without someone to follow we would never make it home :saint:

    signatur_cupra.png

  • Is doch. Kannst ja sogar vom Handy ablesen. Wobei das Feedback bei nem Pit mit Helios halt auf der Strecke bleibt. Blind was schalten geht halt da auch nicht, da biste dann in etwa so weit wie in VR jetzt :D

    We’re the wingmen and you know we never miss

    We just shot our flight lead down and now he’s fucking pissed :rolleyes:

    We’re the wingmen and we hate to be alone

    Without someone to follow we would never make it home :saint:

    signatur_cupra.png

  • Genau deswegen die Immersion mit Pit + mixed reality. Das Ausblenden ist glaub einfach einmalig eine Parametrierung in der Software des Headsets und gut ist. Spannender ist der Overlay von echtem und virtuellem Cockpit. Das ist wohl eher schwer nur allein in der Headset SW abbildbar. Auch schocken mich die 6k€ nicht unendlich - erschwinglich ist halt trotzdem was anderes. Aber wie schon gesagt -> es wird kommen! 8)8)