F-18 Carrier Ops

  • Moin,


    in den letzten Tagen habe ich mich ein wenig mit der F-18 beschäftigt, d.h. zum einen die Bedienung und zum anderen die Carrier Ops.


    Gibt es sonst noch jemanden, der ernsthaftes Interesse an der F-18 hat und vielleicht sogar soweit gehen wollen würde, diese mal in einer dienstaglichen TE auszuprobieren?


    Gruß

  • Hi Witch,

    wenn, dann nutzen wir das Standardcockpit aus BMS 4.34. Etwaige Unverträglichkeiten mit unser Staffelinstallation können wir nicht riskieren.

    Daher ist die Nutzung der F18 mit Selbststudium verbunden, um zu wissen, welche Funktionen der F16 sich hinter welchen Knöpfen der F18 verbergen --> nicht immer ganz einfach. Dazu gibt es Dokumentation im Falcon BMS/Docs Ordner. Auch kommt eine Nutzung in einer TE für mich erst dann in Frage, wenn alle Piloten (mich eingeschlossen:blush2:) nachweislich und zuverlässig Ramp, Takeoff und vor allem Landung hinbekommen.

    Gruß

  • kannst du natürlich gern machen. Alles in dem Cockpit Erlernte ist aber wohl kein Transferwissen, was dir nützen könnte, sollten wir wirklich mal die F-18 in eine TE mitnehmen :)

    BTW: Was meinst du mit "original Cockpit"? die F-18 hat ein eigenes Cockpit. Es ist nicht so schön wie das der F-16 aber alle mal funktional. Nur, dass das Modell halt auf der F-16 beruht und man wissen muss, welche Schalter was bedeuten, ist eine kleine Herausforderung.

  • Hallo zusammen,


    TheWitch Es ist nicht notwendig sich extra ein Cockpit zu installieren.

    Dies ist schon seit BMS 4.33 in einer guten Version enthalten. Es muss nix kopiert werden.


    Kiwi Wir haben das - ein paar Wochen nach dem Release von 4.33 - an ein paar Dienstagen ausprobiert. Hat Spaß gemacht. Ich glaube, dass ein, zwei Leute auch mit dem Harrier unterwegs waren.

    Wäre grundsätzlich dabei - muss aber zwei Sachen dazu sagen:

    • Es steckt ein gewisser Aufwand dahinter dies auch mit Carrier Ops so zu beherrschen, dass wir am Ende landen und das Ding auch korrekt einsetzen können (Fuel Management, "Muscle Memory").
      Da mir diese Dinge mit der F-16 momentan auch nicht immer gelingen, müsste ich mir überlegen, ob ich das momentan hinkriege, oder ob ich die Trainings-Zeit am Dienstag lieber anderweitig investiere.
      Grundsätzlich habe ich aber Bock.
    • Zweitens: Das Flugmodell ist nicht mit dem der F-16 zu vergleichen. Man ist auf Schienen unterwegs.

    Toll ist natürlich die Menge der HARMs die man mitführen kann :):):) .


    Viele Grüße,

    Sneakpeek

  • Hallo zusammen,


    Interessiert wäre ich auch, letztes Jahr hatte ich mich einige Zeit damit beschäftigt und mit Badcrow zusammen geübt, ich müsste mich aber auch wieder damit befassen und ganz wichtig wäre ein sehr erfahrener Lead. Gerne können wir am Wochenende zusammen üben, hätte Lust auf paar Start und Landungen können ja trainieren bis wir für einen Dienstag Abend ready sind dafür..


    LG Numsi

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal mit Hunter eine Runde in der F-18 gedreht. Die hat schon einiges zu bieten.

    Grundsätzliche habe ich auch Bock darauf. Vielleicht kann man die Sache in zwei Stufen angehen.

    -1.) Die F-18 ganz normal anstatt der F-16 fliegen. Start und Landungen von einer AB aus. Durch können wir System der F-18 erst einmal kennen lernen und Sicherheit gewinnen.

    -2.) Jetzt Carrier OPs kennen lernen, üben und anwenden.


    Ich hatte nach dem Flug mit Hunter mal die Idee, dass der SEAD an die Navy "ausgeliehen" wird. Das ist wohl gar nicht so unüblich, wenn ich den Fighter Pilots Podcast richtig verstanden habe. Man könnte das auch noch mit in die Story einbinden. In der Art das ein Flottenverband der Navy samt Flugzeugträger vor Norwegen Position bezieht.


    Grüße Anvil

  • Ja F-18 CP OPs habe ich mal mit Numsi gemacht.

    Auch bin ich eine ganze ISRAEL CP mit F-18C in Bms 2018 erfolgreich offline geflogen.

    Zur Idee CP OPs am Dienstag gibt es aber einen kicken!

    So fern es im letzten Update nicht korregeiert wurde,

    könnt ihr auf fahrenden Carriern beim Ramp kein Alignment durchführen!

    Da sich der dazu gehörige Drehschalter in 4.34 nicht in CV-Align stellen lässt!!!

    Sofern ich da nicht ein Patch verpasst habe?!?

    Könntet ihr nur mit Taxi auf dem Träger einsteigen um diesen Umstand zu um gehen!!!


    MbKG


    BC


    In See

    The price of freedom is eternal vigilance!
    (Zitat: Thomas Jefferson)
    signatur_badcrow.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BadCrow ()